soziologie heute

Fachmagazin für Soziologie

Bücher in der Edition soziologie heute

Hermann Strasser, Amelie Duckwitz
Promis im Wandel: Von den Celebritys zu den Influencern.
Edition soziologie heute

1.Auflage Mai 2021
Verlag: Amazon / Kindle Direct Publishing, 2021.
Taschenbuch: 176 Seiten
Zeichnungen:
Martin Goppelsröder
Gestaltung: Jana Hielscher
ISBN 979873834986

Preis: 9,95 EUR

Buchvorstellung zu „Promis im Wandel: Von den Celebritys zu den Influencern“

in: soziologie heute, Heft Juni 2021, S. 40-43

Bernhard Hofer
Kommunikation mit allen Sinnen
Band 1: Unsere fünf Sinne & Das 1 x 1 der Körpersprache

Edition soziologie heute

1.Auflage Februar 2021
Verlag: Amazon Kindle Direct Publishing (KDP) 2021
Sprache: Deutsch
Taschenbuch: 128 Seiten, fbg.
ISBN-13: 979-8706312305
Abmessungen:
13.97 x 1.27 x 21.59 cm

Preis: € 15,75

Kommunikation ist mehr als ein bloßes Gespräch mit dem Gegenüber, das sich auf Gesagtes und Gehörtes bezieht. Kommunikation ist ein Prozess, der unser volles Potenzial fordert. Ein Potenzial, das all unsere Sinne miteinbezieht. Im vorliegenden Band geht es deshalb um unsere fünf Sinne und um die nonverbale Kommunikation, die Sprache unseres Körpers. Das Buch erscheint in der Edition soziologie heute, benannt nach dem gleichnamigen seit 2008 erscheinenden soziologischen Fachmagazin. So versteht es sich fast von selbst, dass – im Gegensatz zu thematisch ähnlichen Werken – vermehrt auch soziologische Aspekte einfließen.

„Kommunikation mit allen Sinnen“ ist ein Kompendium, ein kurz gefasstes und übersichtliches Lehrbuch, das Ihnen die Welt der zwischenmenschlichen Kommunikation in leicht verständlicher Sprache näherbringen will. Darüber hinaus ist es eine unverzichtbare Lektüre für alle jene, die beruflich mit Geschäftspartnern, Mitarbeitern, Kunden oder Klienten zu tun haben.

https://www.amazon.de/Kommunikator-als-Architekt-Gesellschaft-Blicke/dp/B08N3R7GPF/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Der+Kommunikator+als+Architekt+der+Gesellschaft&qid=1612370415&s=books&sr=1-1

https://www.amazon.de/Kommunikator-als-Architekt-Gesellschaft-Blicke/dp/B08N3R7GPF/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Der+Kommunikator+als+Architekt+der+Gesellschaft&qid=1612370415&s=books&sr=1-1

Die gesellschaftliche Ordnung kommt nur durch kulturelle Kontrolle animalischer Neigungen des Tieres Mensch zustande. Das lässt sich besonders deutlich auf der Handlungsebene ablesen: Der Mensch kommuniziert mit Anderen durch Blicke, Worte und Gesten. So schafft er über Regeln, Werthaltungen und Symbole ein soziales Band unter den Menschen. Handeln ist deshalb grundlegend für die Architektur der Gesellschaft, weil der Mensch nicht nichtkommunizieren kann. Der Mensch entpuppt sich nicht nur als Kommunikator, sondern auch als Beziehungsweiser, was ihn zum genialen Architekten der Gesellschaft macht.